Gottesdienste im Januar müssen weiterhin ausfallen

Mit der neuen Allgemeinverfügung des Landkreises sind alle Gottesdienste und sonstigen Veranstaltungen, die in Präsenz stattfinden würden, in unserer Gemeinde abgesagt.
Das tut uns herzlich leid, auch wenn wir dafür Verständnis haben. Wir freuen uns darauf, wenn wir wieder unbeschwert miteinander feiern können.

Bleiben Sie fröhlich und behütet.

Karl Naumann