Weihnachten durchs Fenster – in Ruhland

Ich habe schöne Erinnerungen an Heilig Abend. Die Vorbereitungen und Heimlichkeit in den Tagen davor. Die Vorfreude und noch schnell das letzte Geschenk einpacken vor dem Gottesdienst. Die Kirche festlich geschmückt. Von den Weihnachtslieder kann ich kaum sagen, welches mein liebstes ist. Wenn wir Stille Nacht gesungen haben – spätestens dann wurde es für mich immer richtig weihnachtlich. Auf dem Heimweg funkelte es aus allen Fenstern, als wäre die Welt verwandelt worden.

Wir können dieses Jahr keine Gottesdienste zusammenfeiern, aber Weihnachten feiern wir trotzdem.
Wir laden Sie rauszugehen und das Funkeln in den Fenstern zu entdecken. Ein Licht aus der Kirche Ruhland mitzunehmen und Ihrer Hoffnungen und Wünsche als Stern an den Weihnachtsbaum zu hängen. Überall im Gemeindegebiet finden Sie auch „Krippenfenster„, durch die Sie in den Heiligen Abend lunschen können. Wenn Sie den QR-Code scannen, dann hören oder sehen Sie einen kleine Ausschnitt der Botschaft von Weihnachten.

Für alle, die nicht raus können oder nicht alle Teile gefunden haben,
sind sie hier noch einmal zusammen gestellt:

Krippenfenster 1 : Orgelvariation – Kommet hier Hirten
Krippenfenster 2 : Lied – O du fröhliche
Krippenfenster 3 : Lesung der Weihnachtsgeschichte
Krippenfenster 4 : Lied – Es ist ein Ros entsprungen
Krippenfenster 5 : Andacht
Krippenfenster 6 : Lied – Ihr Kinderlein kommet
Krippenfenster 7 : Krippenspiel
Krippenfenster 8 : Andacht
Krippenfenster 9 : Orgelvariation – Ich steh an deiner Krippe hier
Krippenfenster 10 : Gebet
Krippenfenster 11 : Lied – Stille Nacht
Krippenfenster 12 : Orgelvariation – O Holy Night

noch 2 Zugaben:

Zusatz : Fröhlich soll mein Herze springen.
Zusatz : Orgelvariation – Joy to the world

Besonders in diesem Jahr können wir eine Vielfalt von Angeboten erleben.
Schauen Sie gern auch auf das, was Gemeinden unserer Landeskirche und aus der Nachbarschaft gestaltet haben:

aus Kroppen – der Heiligabendgottesdienst als Video aufgenommen.

aus Bernsdorf – Christvesper

aus Klettwitz – der Weihnachtszyklus bei Youtube

aus Daubitz – ein besonderes Krippenspiel

aus Krauschwitz – Christvesper und Weihnachtstheaterstück

aus Wittichenau – Krippenhörspiel

aus Görlitz – eine Christvesper aus 6 Kirchen.

aus Schwepnitz – Weihnachtslieder in Orgelfassung, ein Stop-Motion-Krippenspiel, eine Weihnachtspredig uvm.

aus Zapfendorf – ev. Christmette

aus Senftenberg – die Videogottesdienste der kath. Kirche

Wir wünschen Ihnen und Euch eine gesegnete Weihnacht!

Bleiben Sie behütet und fröhlich.

Pfr. Karl Naumann